Die Journalistik Eichstätt schafft eine exzellente Verknüpfung zwischen kommunikationswissenschaftlicher Theorie, Journalismusforschung und journalistischer Praxis. Dies ist nun mit dem bedeutendsten Lehrpreis, der in Deutschland vergeben wird, bestätigt worden: Professor Klaus Meier erhielt in Frankfurt den „Ars legendi-Preis für exzellente Hochschullehre 2017“. Der Preis wird vom Stifterverband für die Wissenschaft und der Hochschulrektorenkonferenz nur einmal im Jahr fachübergreifend an einen Wissenschaftler vergeben. In diesem Jahr ging es insbesondere um die Praxisbezüge des Studiums.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.