Start Blog

Absolvent Christian Schweppe im Arthur Burns Fellowship

Es ist eines der namhaftesten Journalismus-Programme in Deutschland: Im Rahmen des Arthur Burns Fellowships können jedes Jahr 20 Journalist.Innen aus Deutschland, Kanada und den USA für zwei Monate berufliche Erfahrungen im jeweils anderen Land...

Internationale Strategien deutschsprachiger Medienunternehmen

Eine Gemeinschaftspublikation unter Beteiligung Eichstätter Forscher_innen analysiert, ob und wie deutschsprachige Medienunternehmen die Digitalisierung nutzen können, um sich in ausländischen Märkten zu engagieren. Die Publikation ist im Rahmen des Projekts „Management und Ökonomie grenzüberschreitender...

Communicatio Socialis: „Populismus und Öffentlichkeit“

Communicatio Socialis Ausgabe 2/2018 zum Thema „Populismus und Öffentlichkeit“ erschienen Ein Gespenst geht um in den Demokratien des Westens. Ob Donald Trump in den USA, Marine Le Pen und der „Front National“ in Frankreich, Beppe...

Frames in der Berichterstattung über Migration

Mit einem Beitrag über die Berichterstattung deutscher Leitmedien rund um die sog. Flüchtlingskrise 2015 hat Dr. Regina Greck die aktuelle Ausgabe des wissenschaftlichen Magazins "Publizistik" (Heft 3/18, Springer Verlag) ergänzt. In ihrem Aufsatz analysiert die...

Einsteins 2018: Ein Leserinnenbrief

Das diesjährige Einsteins-Projekt unter dem Thema „Protest“ ist beendet. Die Studierenden verabschieden sich mehr oder weniger schnell in ihr Auslandssemester. Umso mehr freuen wir uns über Leserbriefe wie den hier mit freundlicher Genehmigung und...

Journalistik verabschiedet 52 Studierende

Es ist ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Sechs (manchmal mehr, im Master weniger) Semester nach dem Start ins Journalistik Studium durften am Freitag insgesamt 52 Studierende ihren Abschluss feiern. Im...
Verkauf des Einsteins Magazins

Das neue EINSTEINS

Am 10. Juli startet der Verkauf des aktuellen Einsteins Magazins, jeweils von 10 bis 16 Uhr im Kollegiengebäude I / Bau A (kurz: KGA) auf dem Campus der Universität Eichstätt. Das hochwertige Printmagazin der Eichstätter...

Eichstätter Impulse für den „Spiegel“

Diese Zusammenarbeit hat allen geholfen: Im Rahmen eines Seminars im Masterstudiengang arbeiteten elf Eichstätter Studierende in Kooperation mit dem "Spiegel" an der Optimierung von Online-Podcasts. Nahezu alle großen Medienanbieter arbeiten seit einiger Zeit verstärkt...

Wie Journalismus relevant bleibt

In einer komplexen Medienwelt hat der Journalismus ein Stück weit sein Informationsmonopol verloren. Wirtschaft, Politik, Unternehmen und Parteien imitieren Journalismus, um ein möglichst großes Publikum zu erreichen. Wie Journalismus trotzdem relevant bleibt? Darüber referierte...

Einladung zur Semesterabschlussfeier der Journalistik

Am Freitag, den 13. Juli 2018, veranstaltet die Eichstätter Journalistik wieder ihre jährliche Semesterabschlussfeier. Wie jedes Jahr steht zunächst die Vorstellung des aktuellen Einsteins auf dem Programm, im Anschluss werden dann die Absolventinnen und...