Start Blog

Journalistik verabschiedet 52 Studierende

Es ist ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Sechs (manchmal mehr, im Master weniger) Semester nach dem Start ins Journalistik Studium durften am Freitag insgesamt 52 Studierende ihren Abschluss feiern. Im...
Verkauf des Einsteins Magazins

Das neue EINSTEINS

Am 10. Juli startet der Verkauf des aktuellen Einsteins Magazins, jeweils von 10 bis 16 Uhr im Kollegiengebäude I / Bau A (kurz: KGA) auf dem Campus der Universität Eichstätt. Das hochwertige Printmagazin der Eichstätter...

Eichstätter Impulse für den „Spiegel“

Diese Zusammenarbeit hat allen geholfen: Im Rahmen eines Seminars im Masterstudiengang arbeiteten elf Eichstätter Studierende in Kooperation mit dem "Spiegel" an der Optimierung von Online-Podcasts. Nahezu alle großen Medienanbieter arbeiten seit einiger Zeit verstärkt...

Wie Journalismus relevant bleibt

In einer komplexen Medienwelt hat der Journalismus ein Stück weit sein Informationsmonopol verloren. Wirtschaft, Politik, Unternehmen und Parteien imitieren Journalismus, um ein möglichst großes Publikum zu erreichen. Wie Journalismus trotzdem relevant bleibt? Darüber referierte...

Einladung zur Semesterabschlussfeier der Journalistik

Am Freitag, den 13. Juli 2018, veranstaltet die Eichstätter Journalistik wieder ihre jährliche Semesterabschlussfeier. Wie jedes Jahr steht zunächst die Vorstellung des aktuellen Einsteins auf dem Programm, im Anschluss werden dann die Absolventinnen und...

Maria Lisa Schiavone über Newsdesk-Anpassungen

Es ist so etwas wie das Klassentreffen der Chefredakteure: Auf dem jährlichen "Forum Lokaljournalismus" diskutieren Lokalredakteure aus dem In- und Ausland über ihre Branche, Probleme und Lösungen. Einen Lösungsansatz stellte beim Treffen in Nürnberg Maria...

Aus dem Leben eines „Kicker“-Redakteurs

Interviews, Hintergrund-Recherchen, Live-Berichterstattung: Kaum jemand ist so nah dran an den Ereignissen der Fußball-Bundesliga wie David Bernreuther. Als Redakteur des Fachmagazins "Kicker" berichtet der Franke regelmäßig aus den Stadien und hat dabei schon jede...

Internationales Netzwerk zu Innovationen im Journalismus

Der Studiengang Journalistik ist Teil des internationalen Netzwerks innovamedia.net, das heute, 14. Juni 2018, von Professor Klaus Meier und seinen Kollegen Prof. José A. García-Aviles (Elche/Spanien) und Andy Kaltenbrunner (Medienhaus Wien) gegründet wurde. Das Netzwerk...

Lehrbuch Journalistik: 4. Auflage erschienen

Was müssen Studierende im Fach Journalistik/Journalismus im ersten oder zweiten Semester wissen? Neben praktischen Fertigkeiten in Recherche, Schreiben und Produktion? Professor Klaus Meier gibt mit seinem Lehrbuch Journalistik seit 2007 eine umfassende Antwort darauf....

Wie kommt Live-Sport ins Fernsehen?

Schon längst ist Sport viel mehr als Freizeitbeschäftigung. Spitzensport liefert den Zuschauern Emotionen, Spannung und Überraschung. Genau deshalb ist die Live-Übertragung von Sport so beliebt und teuer. Doch wie wird aus dem Live-Sport überhaupt...