Start Neuigkeiten aus dem Master

Neuigkeiten aus dem Master

Hier findest du Berichte und mehr Neues aus dem Master Journalistik mit Schwerpunkt Innovation und Management.

Journalistik verabschiedet 52 Studierende

Es ist ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Sechs (manchmal mehr, im Master weniger) Semester nach dem Start ins Journalistik Studium durften am Freitag insgesamt 52 Studierende ihren Abschluss feiern. Im...

Eichstätter Impulse für den „Spiegel“

Diese Zusammenarbeit hat allen geholfen: Im Rahmen eines Seminars im Masterstudiengang arbeiteten elf Eichstätter Studierende in Kooperation mit dem "Spiegel" an der Optimierung von Online-Podcasts. Nahezu alle großen Medienanbieter arbeiten seit einiger Zeit verstärkt...

Einladung zur Semesterabschlussfeier der Journalistik

Am Freitag, den 13. Juli 2018, veranstaltet die Eichstätter Journalistik wieder ihre jährliche Semesterabschlussfeier. Wie jedes Jahr steht zunächst die Vorstellung des aktuellen Einsteins auf dem Programm, im Anschluss werden dann die Absolventinnen und...

Aus dem Leben eines „Kicker“-Redakteurs

Interviews, Hintergrund-Recherchen, Live-Berichterstattung: Kaum jemand ist so nah dran an den Ereignissen der Fußball-Bundesliga wie David Bernreuther. Als Redakteur des Fachmagazins "Kicker" berichtet der Franke regelmäßig aus den Stadien und hat dabei schon jede...
Berlin Exkursion Gruppenbild

Bundespolitik aus der Nähe betrachtet

Von Eichstätt in die Hauptstadt: 20 Studierende des Bachelor- und Master-Studiengangs Journalistik durften drei Tage lang hinter die Kulissen des Deutschen Bundestags blicken. Dabei hatten die angehenden Journalist.innen unter anderem die Gelegenheit, mit Pressevertreter.innen...
Journalismus auf Augenhöhe

Journalismus auf Augenhöhe | Website zur Tagung online

Es ist soweit: Die Website zur Tagung „Journalismus auf Augenhöhe“ ist online. Unsere Masterstudierenden haben im Seminar Formatentwicklung mit Prof. Dr. Friederike Herrmann verschiedene innovative Ideen für die redaktionelle Praxis entwickelt. Diese präsentieren sie nun...

Bernadette Uth untersucht Diskussionen in Nutzerkommentaren

Wie lässt sich die Qualität der Diskussion auf den Portalen steigern? Diese Frage untersuchte Bernadette Sophie Uth innerhalb ihrer Masterarbeit „(Un)zivilisiert? Einflussfaktoren auf die Qualität von Nutzerkommentaren“ und analysierte hierzu 1500 Nutzerkommentare in Onlinediskussionen. In...
Konstruktiver Journalismus

Forschungsprojekt zu Konstruktivem Journalismus

Der Konstruktive Journalismus ist seit gut zwei Jahren ein Trend nicht nur in Deutschland: Die Frage "What now? Und jetzt? Wie weiter?" treibt viele Redaktionen abseits der Nachrichtenroutine um. Die Welt ist nicht nur...

Lehrforschung mit dem SPIEGEL, Hamburg

Ein Forschungsprojekt in Kooperation mit Spiegel Online führte das zweite Semester des Masterstudiengangs Journalistik nach Hamburg in den legendären Konferenzraum K4 des Spiegel. Dort präsentierte die Gruppe um Prof. Klaus Meier vor Redakteuren des neuen...
Professor Peter C. Hartmann, Vorsitzender der Auswahlkommission, Preisträgerin Laura-Maria Altendorfer und Betreuer Klaus Meier (von links) nach der Preisverleihung im Münchner Aenania-Haus

Pelkhovenpreis für Laura Altendorfer

Die Absolventin des Masterstudiengangs Journalistik mit Schwerpunkt Innovation und Management, Laura-Maria Altendorfer, hat am 22. Januar 2018 in München den Pelkhovenpreis für ihre Masterarbeit erhalten. Der Preis wird vom Linhardtverein und der katholischen Studentenverbindung Aenania...