Start Neuigkeiten aus dem Master

Neuigkeiten aus dem Master

Hier findest du Berichte und mehr Neues aus dem Master Journalistik mit Schwerpunkt Innovation und Management.

Professor Peter C. Hartmann, Vorsitzender der Auswahlkommission, Preisträgerin Laura-Maria Altendorfer und Betreuer Klaus Meier (von links) nach der Preisverleihung im Münchner Aenania-Haus

Pelkhovenpreis für Laura Altendorfer

Die Absolventin des Masterstudiengangs Journalistik mit Schwerpunkt Innovation und Management, Laura-Maria Altendorfer, hat am 22. Januar 2018 in München den Pelkhovenpreis für ihre Masterarbeit erhalten. Der Preis wird vom Linhardtverein und der katholischen Studentenverbindung Aenania...

Die Lehrredaktion in neuem Glanz

Eine gute Nachricht für alle Dozierenden und Studierenden: Die Lehrredaktion im Gebäude der ehemaligen Orangerie erstrahlt in neuem Glanz und ist ab jetzt (wieder)eröffnet. Nach mehreren Wochen Arbeit unter Koordination von David Lehmeyer und...

Lehrforschung mit dem SPIEGEL, Hamburg

Ein Forschungsprojekt in Kooperation mit Spiegel Online führte das zweite Semester des Masterstudiengangs Journalistik nach Hamburg in den legendären Konferenzraum K4 des Spiegel. Dort präsentierte die Gruppe um Prof. Klaus Meier vor Redakteuren des neuen...

Journalistik-Studiengänge ohne Auflage reakkreditiert

Der Bachelor-Studiengang „Journalistik“ und der Master-Studiengang „Journalistik mit Schwerpunkt Innovation und Management“ an der KU Eichstätt-Ingolstadt sind ohne Auflage bis zum Jahr 2025 reakkreditiert. Die fünf Gutachterinnen und Gutachter bescheinigten eine durchgehend hohe Lehrqualität....
Konstruktiver Journalismus

Forschungsprojekt zu Konstruktivem Journalismus

Der Konstruktive Journalismus ist seit gut zwei Jahren ein Trend nicht nur in Deutschland: Die Frage "What now? Und jetzt? Wie weiter?" treibt viele Redaktionen abseits der Nachrichtenroutine um. Die Welt ist nicht nur...

Blockchain-Technologie: Potenzial für den digitalen Journalismus?

Vor allem rund um den Hype zur Entwicklung der Bitcoin-Währung ist die Blockchain-Technologie in letzter Zeit häufig in den Medien aufgetaucht. Was steckt eigentlich eigentlich dahinter? Und kann die Blockchain-Technologie auch dem digitalen Journalismus...
Journalismus auf Augenhöhe

Journalismus auf Augenhöhe | Tagung

Die Professur für Journalistik und Kommunikationswissenschaft und die Schader Stiftung laden ein zur Tagung „Journalismus auf Augenhöhe. Das Publikum, die Glaubwürdigkeit und die neuen Kommunikationsstile“. In diesem innovativen Projekt suchen Arbeitsgruppen aus Wissenschaft und...

Einladung zur Semesterabschlussfeier der Journalistik

Am Freitag, den 26. Juli 2019, veranstaltet die Eichstätter Journalistik wieder ihre jährliche Semesterabschlussfeier. Wie jedes Jahr steht zunächst die Vorstellung des aktuellen Einsteins auf dem Programm, im Anschluss werden dann die Absolventinnen und...
Journalismus auf Augenhöhe

Journalismus auf Augenhöhe | Website zur Tagung online

Es ist soweit: Die Website zur Tagung „Journalismus auf Augenhöhe“ ist online. Unsere Masterstudierenden haben im Seminar Formatentwicklung mit Prof. Dr. Friederike Herrmann verschiedene innovative Ideen für die redaktionelle Praxis entwickelt. Diese präsentieren sie nun...

Dies Academicus: Beste Masterarbeit für Sarah Beham

Der Preis für die beste Masterarbeit geht auch in diesem Jahr wieder an eine Absolventin der Eichstätter Journalistik: Sarah Beham darf sich über diese Auszeichnung freuen und wurde beim gestrigen Dies Academicus...