Start Projekte

Projekte

alle Projekte am Studiengang

Susanne Wegner: Gruppendiskussion

Teilnehmer.innen gesucht! Wie wird der Holocaust im Hörfunk vermittelt?

Medien sind die entscheidenden Geschichtsvermittler noch vor Schule und Universität – so lautet das Ergebnis repräsentativer Umfragen mit Nutzerinnen und Nutzern. Doch welche Rolle genau spielen journalistische Angebote bei der Darstellung historischer Themen wie...

Maria Lisa Schiavone über Newsdesk-Anpassungen

Es ist so etwas wie das Klassentreffen der Chefredakteure: Auf dem jährlichen "Forum Lokaljournalismus" diskutieren Lokalredakteure aus dem In- und Ausland über ihre Branche, Probleme und Lösungen. Einen Lösungsansatz stellte beim Treffen in Nürnberg Maria...

Erfolgreiche Disputation für Jonas Schützeneder

Als eine "Spitzenleistung" bezeichnete Prof. Dr. Rudolf Kilian Weigand, Vorsitzender der Prüfungskommission, die am 11. April mit sehr gutem Erfolg verteidigte Dissertation von Jonas Schützeneder zum Thema „Ins Abseits geschrieben? Profitrainer im Spannungsfeld von...

Lehrforschung mit dem SPIEGEL, Hamburg

Ein Forschungsprojekt in Kooperation mit Spiegel Online führte das zweite Semester des Masterstudiengangs Journalistik nach Hamburg in den legendären Konferenzraum K4 des Spiegel. Dort präsentierte die Gruppe um Prof. Klaus Meier vor Redakteuren des neuen...

Einsteins 2018: Ein Leserinnenbrief

Das diesjährige Einsteins-Projekt unter dem Thema „Protest“ ist beendet. Die Studierenden verabschieden sich mehr oder weniger schnell in ihr Auslandssemester. Umso mehr freuen wir uns über Leserbriefe wie den hier mit freundlicher Genehmigung und...
Konstruktiver Journalismus

Forschungsprojekt zu Konstruktivem Journalismus

Der Konstruktive Journalismus ist seit gut zwei Jahren ein Trend nicht nur in Deutschland: Die Frage "What now? Und jetzt? Wie weiter?" treibt viele Redaktionen abseits der Nachrichtenroutine um. Die Welt ist nicht nur...
Verkauf des Einsteins Magazins

Das neue EINSTEINS

Am 10. Juli startet der Verkauf des aktuellen Einsteins Magazins, jeweils von 10 bis 16 Uhr im Kollegiengebäude I / Bau A (kurz: KGA) auf dem Campus der Universität Eichstätt. Das hochwertige Printmagazin der Eichstätter...
Journalismus auf Augenhöhe

Journalismus auf Augenhöhe | Tagung

Die Professur für Journalistik und Kommunikationswissenschaft und die Schader Stiftung laden ein zur Tagung „Journalismus auf Augenhöhe. Das Publikum, die Glaubwürdigkeit und die neuen Kommunikationsstile“. In diesem innovativen Projekt suchen Arbeitsgruppen aus Wissenschaft und...

Eichstätter Impulse für den „Spiegel“

Diese Zusammenarbeit hat allen geholfen: Im Rahmen eines Seminars im Masterstudiengang arbeiteten elf Eichstätter Studierende in Kooperation mit dem "Spiegel" an der Optimierung von Online-Podcasts. Nahezu alle großen Medienanbieter arbeiten seit einiger Zeit verstärkt...

EINSTEINS 2017 | Verlieren ist…

...großartig! Das gilt zumindest für EINSTEINS 2017, das am 28. Juli bei der Semesterabschlussfeier des Studiengangs feierlich präsentiert wird. In diesem Sommersemester recherchierten 46 Studierende zum Thema „Verlieren“. In den Beiträgen von EINSTEINS-TV sowie im Web- und Printmagazin erzählen junge...